Sie sind hier: oldthing  >  Marktplatz  >  Kleiner Pokal Mitte 19. Jh., (1846), gemarkt Meißen, auf den 300. Todestag de...

Kleiner Pokal Mitte 19. Jh., (1846), gemarkt Meißen, auf den 300. Todestag des Reformators Martin Luther, Goblet, 1849, marked Meißen, to the 300th day of death of Martin Luther, with a portrait of him in gold, very good condition.

900,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.
In den Warenkorb
Kauf erfolgt unter Einbeziehung der des Verkäufers.
Verfügbare Stückzahl: 1
Verkäufer: www-beyreuther-de, Deutschland
Verkäufe bisher: 7 | Status: gewerblich

Produktinformationen zu Kleiner Pokal Mitte 19. Jh., (1846), gemarkt Meißen, auf den 300. Todestag des Reformators Martin Luther, Goblet, 1849, marked Meißen, to the 300th day of death of Martin Luther, with a portrait of him in gold, very good condition.

Kleiner Pokal
Mitte 19. Jh., (1846), gemarkt Meißen, auf den 300. Todestag des Reformators Martin Luther, verziert auf Schauseite mit vergoldeten Halbportrait in Bisquitporzellan, auf Rückseite in Gold Lyra, Pfeile, Stab mit Weinlaub, in Gold beschriftet: Wer nicht liebt Weib, Wein, Gesang, der bleibt ein Narr sein Leben lang, fein radiert, Fuß und Schaft mit in Gold radierten Ornamenten, unbeschädigt, sehr guter Zustand.
H: 11 cm

Goblet, 1849, marked Meißen, to the 300th day of death of Martin Luther, with a portrait of him in gold, very good condition.

Zustand:

unbeschädigt

Oldthing-ID: 14222680
Lagernummer: 050216E21
Artikelstandort: DE-07778 Neuengönna/Jena

Bezahlarten

Rechnung

Lieferfristen

2 to 10 business days after payment receipt

Versandkosten inkl. Verpackung

Für den Versand nach Deutschland: EUR 7,00 €
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) und Informationen im Rahmen des Abschlusses eines Fernabsatzvertrages.

1. Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma

Kunst und Antiquitäten
Jürgen Beyreuther
Nerkewitzer Str. 28
07778 Neuengönna

e-mail: mail@beyreuther.de
Telefon: +49 (0)36427/70085
Telefax: +49 (0)36427/72107

USt-Nr. 162/206/00061
USt-ID-Nr. DE 150624115


im nachfolgenden – Verkäufer - genannt.

Diese allgemeinen Geschäfts- und Lieferbedingungen, in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung, gelten für alle von Firma im Wege des Fernabsatzes über die Medien des Internets vertriebenen Produkte, Lieferungen und Leistungen.

2. Vertragsabschluss

2.1. Ihre rechtlich bindende Willenerklärung geben Sie durch Klicken auf die Schaltfläche „Senden“ ab, nachdem Sie von oldthing dazu aufgefordert wurden, Ihre Angaben zu überprüfen und damit Gelegenheit dazu hatten, etwaige Eingabefehler zu überprüfen und zu berichtigen.

2.2. Mittels der Druckfunktion Ihres Browsers haben Sie die Möglichkeit, die Artikel-Website auszudrucken. Darüber hinaus erhalten Sie nach Vertragsschluss automatisch eine E-Mail mit weiteren Informationen zur Abwicklung des Vertragsschlusses zugesandt.

3. Preisgestaltung

3.1 Alle Preise verstehen sich zzgl. Versandkosten.

4. Versand und Lieferung

4.1. Die Lieferung erfolgt grundsätzlich nur gegen Vorkasse (Überweisung oder Bar).

4.2. Der Versand erfolgt innerhalb von 1-3 Werktagen nach Zahlungseingang auf dem Konto von dem Verkäufer.

5. Widerrufsrecht/ Belehrung über das Widerrufsrecht bei Verbrauchern

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von einem Monat ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

Kunst und Antiquitäten
Jürgen Beyreuther
Nerkewitzer Str. 28
07778 Neuengönna

e-mail: mail@beyreuther.de
Telefon: +49 (0)36427/70085
Telefax: +49 (0)36427/72107

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung müssen Sie keinen Wertersatz leisten.

Paketversandfähige Sachen sind auf Ihre Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Mit Zugang des Widerrufs bei dem Verkäufer ist der Käufer an seine Erklärung nicht mehr gebunden.

6. Gewährleistung

6.1. Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschriften.

7.. Haftungsbeschränkung

7.1. Der Verkäufer haftet bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach den gesetzlichen Vorschriften. Bei leichter Fahrlässigkeit haftet der Verkäufer nur, wenn eine wesentliche Vertragspflicht verletzt wird oder ein Fall des Verzugs oder der Unmöglichkeit vorliegt. Im Fall einer Haftung aus leichter Fahrlässigkeit wird diese Haftung auf solche Schäden begrenzt, die vorhersehbar bzw. typisch sind. Eine Haftung für falsche Beschaffenheitsangaben, wegen Arglist, für Personenschäden, Rechtsmängel nach dem Produkthaftungsgesetz und dem Bundesdatenschutzgesetz bleibt unberührt.

8. Sonstiges

8.1. Für alle von dem Verkäufer geschlossenen Verträge gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufsrechts (CISG) für Unternehmer im Sinne § 14 BGB. Unberührt bleiben zwingende Vorschriften des Staates, in dem ein Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

8.2. Sofern der Käufer ein Kaufmann im Sinne des Handelsgesetzbuches (HGB) oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ist, ist der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten Jena.

8.3. Ist der Käufer Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich rechtliches Sondervermögen, so ist Erfüllungsort und Gerichtsstand für sämtliche Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis einschließlich Wechsel- und Scheckprozessen Jena.

8.4. Nebenabreden bestehen nicht.

8.5. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht.

Impressum:
Kunst und Antiquitäten
Jürgen Beyreuther
Nerkewitzer Str. 28
07778 Neuengönna

e-mail: mail@beyreuther.de
Telefon: +49 (0)36427/70085
Telefax: +49 (0)36427/72107

USt-Nr. 162/206/00061
USt-ID-Nr. DE 150624115

Link auf die Online-Streitbeilegungs-Plattform der EU: http://ec.europa.eu/consumers/odr/Kunst und Antiquitäten, Jürgen Beyreuther, Nerkewitzer Str. 28, 07778 Neuengönna Tel. 036427/70085 USt-Nr. 162/206/00061 USt-ID-Nr. DE 150624115
Der Käufer trägt die Versandkosten.
per Überweisung, Nachnahme, Barzahlung, nach Absprache und Übernahme der Gebühren mit PayPal
Datenschutzerklärung
Verantwortlicher:

Jürgen Beyreuther
Nerkewitzer Str. 28
07778 Neuengönna

Telefonnummer: +49 36427 70085
E-Mail Adresse: mail@beyreuther.de

Stand: 15.04.2018
1. Grundsätzliche Angaben zur Datenverarbeitung und Rechtsgrundlagen

1.1. Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“ oder „Website“) auf. Die Datenschutzerklärung gilt unabhängig von den verwendeten Domains, Systemen, Plattformen und Geräten (z.B. Desktop oder Mobile) auf denen das Onlineangebot ausgeführt wird.

1.2. Die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „personenbezogene Daten“ oder deren „Verarbeitung“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Zu den im Rahmen dieses Onlineangebotes verarbeiteten personenbezogenen Daten der Nutzer gehören Nutzungsdaten (z.B., die besuchten Webseiten unseres Onlineangebotes, Interesse an unseren Produkten) und Inhaltsdaten (z.B., Eingaben im Kontaktformular).

1.3. Der Begriff „Nutzer“ umfasst alle Kategorien von der Datenverarbeitung betroffener Personen. Zu ihnen gehören unsere Geschäftspartner, Kunden, Interessenten und sonstige Besucher unseres Onlineangebotes. Die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Nutzer“ sind geschlechtsneutral zu verstehen.

1.4. Wir verarbeiten personenbezogene Daten der Nutzer nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Das bedeutet, die Daten der Nutzer werden nur bei Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis verarbeitet. D.h., insbesondere wenn die Datenverarbeitung zur Erbringung unserer vertraglichen Leistungen (z.B. Bearbeitung von Aufträgen) sowie Online-Services erforderlich, bzw. gesetzlich vorgeschrieben ist, eine Einwilligung der Nutzer vorliegt, als auch aufgrund unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb und Sicherheit unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, insbesondere bei der Reichweitenmessung, Erstellung von Profilen zu Werbe- und Marketingzwecken sowie Erhebung von Zugriffsdaten und Einsatz der Dienste von Drittanbietern.

1.5. Wir weisen darauf hin, dass die Rechtsgrundlage der Einwilligungen Art. 6 Abs. 1 lit. a. und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO ist.
2. Sicherheitsmaßnahmen

2.1. Wir treffen organisatorische, vertragliche und technische Sicherheitsmaßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört insbesondere die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server.
3 Weitergabe von Daten an Dritte und Drittanbieter

3.1. Eine Weitergabe von Daten an Dritte erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Wir geben die Daten der Nutzer an Dritte nur dann weiter, wenn dies z.B. auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO für Vertragszwecke erforderlich ist oder auf Grundlage berechtigter Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO an wirtschaftlichem und effektivem Betrieb unseres Geschäftsbetriebes.

3.2. Sofern wir Subunternehmer einsetzen, um unsere Leistungen bereitzustellen, ergreifen wir geeignete rechtliche Vorkehrungen sowie entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen, um für den Schutz der personenbezogenen Daten gemäß den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften zu sorgen.

3.3. Sofern im Rahmen dieser Datenschutzerklärung Inhalte, Werkzeuge oder sonstige Mittel von anderen Anbietern (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Drittanbieter“) eingesetzt werden und deren genannter Sitz sich in einem Drittland befindet, ist davon auszugehen, dass ein Datentransfer in die Sitzstaaten der Drittanbieter stattfindet. Als Drittstaaten sind Länder zu verstehen, in denen die DSGVO kein unmittelbar geltendes Recht ist, d.h. grundsätzlich Länder außerhalb der EU, bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums. Die Übermittlung von Daten in Drittstaaten erfolgt entweder, wenn ein angemessenes Datenschutzniveau, eine Einwilligung der Nutzer oder sonst eine gesetzliche Erlaubnis vorliegt.
4. Erbringung vertraglicher Leistungen

4.1. Wir verarbeiten Bestandsdaten (z.B., Namen und Adressen sowie Kontaktdaten von Nutzern), Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Namen von Kontaktpersonen, Zahlungsinformationen) zwecks Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen und Serviceleistungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit b. DSGVO.

Nutzer können optional ein Nutzerkonto anlegen, indem sie insbesondere ihre Bestellungen einsehen können. Im Rahmen der Registrierung, werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt. Die Nutzerkonten sind nicht öffentlich und können von Suchmaschinen nicht indexiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto gelöscht, vorbehaltlich deren Aufbewahrung ist aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen entspr. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO notwendig. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern. Wir sind berechtigt, sämtliche während der Vertragsdauer gespeicherten Daten des Nutzers unwiederbringlich zu löschen.

Im Rahmen der Registrierung und erneuter Anmeldungen sowie Inanspruchnahme unserer Onlinedienste, speichern wird die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu besteht eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO.
5. Kontaktaufnahme

5.1. Bei der Kontaktaufnahme mit uns (per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.
6. Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

6.1. Wir erheben auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 7 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

6.2. Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal sieben Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.
7. Cookies und Reichweitenmessung

7.1. Cookies sind Informationen, die von unserem Webserver oder Webservern Dritter an die Web-Browser der Nutzer übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. Bei Cookies kann es sich um kleine Dateien oder sonstige Arten der Informationsspeicherung handeln.

7.2. Wir verwenden „Session-Cookies“, die nur für die Zeitdauer des aktuellen Besuchs auf unserer Onlinepräsenz abgelegt werden (z.B. um die Speicherung Ihres Login-Status oder die Warenkorbfunktion und somit die Nutzung unseres Onlineangebotes überhaupt ermöglichen zu können). In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Diese Cookies können keine anderen Daten speichern. Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie die Nutzung unseres Onlineangebotes beendet haben und sich z.B. ausloggen oder den Browser schließen.

7.3. Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

7.4. Sie können dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://optout.networkadvertising.org/)und zusätzlich die US-amerikanische Webseite (http://www.aboutads.info/choices)oder die europäische Webseite (http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/)widersprechen.
8. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

8.1. Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”). Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als \"Web Beacons\" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die \"Pixel-Tags\" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden können.

12.2. Die nachfolgende Darstellung bietet eine Übersicht von Drittanbietern sowie ihrer Inhalte, nebst Links zu deren Datenschutzerklärungen, welche weitere Hinweise zur Verarbeitung von Daten und, z.T. bereits hier genannt, Widerspruchsmöglichkeiten (sog. Opt-Out) enthalten:

Externer Code des JavaScript-Frameworks “jQuery”, bereitgestellt durch den Dritt-Anbieter jQuery Foundation, jquery.org.

9. Rechte der Nutzer

9.1. Nutzer haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die von uns über sie gespeichert wurden.

9.2. Zusätzlich haben die Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten, sofern zutreffend, Ihre Rechte auf Datenportabilität geltend zu machen und im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

9.3. Ebenso können Nutzer Einwilligungen, grundsätzlich mit Auswirkung für die Zukunft, widerrufen.
10. Löschung von Daten

10.1. Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten der Nutzer nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten der Nutzer, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

10.2. Nach gesetzlichen Vorgaben erfolgt die Aufbewahrung für 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 HGB (Handelsbücher, Inventare, Eröffnungsbilanzen, Jahresabschlüsse, Handelsbriefe, Buchungsbelege, etc.) sowie für 10 Jahre gemäß § 147 Abs. 1 AO (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handels- und Geschäftsbriefe, Für Besteuerung relevante Unterlagen, etc.).
11. Widerspruchsrecht

11.1. Nutzer können der künftigen Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.
12. Änderungen der Datenschutzerklärung

12.1. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen, oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.

12.2. Die Nutzer werden gebeten sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.


Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung:

www.ec.europa.eu/consumers/odr

Ähnliche Produkte

8133016 Kaffee-Kanne Zinn Biedermeier Mitte 19. Jh.

Mitte 19. Jh., Zinn, ungemarkt, konischer, nach unten hin dezent ausgestellter Korpus, Wandung umlaufend verziert mit ornamentaler Reliefbordüre eingedrehter Akanthus, Zargendeckel mit Knauf in Fischform, ebonisierter Holzgriff (stark berieben), Ausguss reliefiert verziert in Fabel...

Shop: Auktionshaus-Jena 07743 Jena
Zahlung per Paypal
119,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Versilberter Pokal des Saalfelder Billardklubs um 1920 (110395)

Schöner versilberter Pokal mit Gravur "Dem besten Spieler der 2.Klasse des Saalfelder Billardklubs gewidmet von Otto Roeder Bahnhofshotel, Höhe mit Deckel etwa 33 cm, gute Erhaltung (auf dem Deckel war möglicherweise mal etwas befestigt, eine Billardkugel?) siehe Bild

Shop: roemer-borna 04552 Borna
41,99 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Alter Zinnbecher Münzen Pokal Berlin Karlshorst 26 September 1901 Fein Zinn MSJ

Alter Zinnbecher oder Münzen Pokal (mit Abbildungen von 15 preussischen Münzen) mit Gravur "Dreitausendstes Rennen Karlshorst den 26 September 1901" Höhe ca. 13,5 cm, Gewicht 700 Gramm, gute Erhaltung siehe Bild

Shop: roemer-borna 04552 Borna
259,99 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Alter Jugendstil Pokal in Silber Bahnrennen 9.6.1912

Herzlich willkommen! Gern können Sie auch in unseren oldthing-Shop und in unsere anderen Angebote reinschauen. Wir wünschen viel Spaß Welcome! Please visit our online shop & look at our auction! Sie bieten hier auf einen wunderschönen alten Pokal in Silber (Silber geprüft da Punze unlese...

Shop: Antikhandel-Boschan 15711 Königs Wusterhausen
345,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Kleines Fass, Mitte 19. Jh., Silber, undeutliche Silbermarken, Fass auf Ständer mit Deckel zum Öffnen

Kleines Fass, Mitte 19. Jh., Silber, undeutliche Silbermarken, Fass auf Ständer mit Deckel zum Öffnen, guter Zustand. H: 8 cm, B: 9 cm, 69 g

Shop: www-beyreuther-de 07778 Neuengönna/Jena
330,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Regiment Teller, Meißen, Anf. 20. Jh., Jägerbataillon 12, 1810 - 1910, Regiment plate, first half 20th century, marked Meißen, hunting battalion, blue painting, undamaged.

Regimetnsteller, gemarkt Meißen, Anf. 20. Jh., Jägerbataillon 12, 1810 - 1910, in Blaumalerei, selten, unbeschädigt. D: 24 cm Regiment plate, first half 20th century, marked Meißen, hunting battalion, blue painting, undamaged.

Shop: www-beyreuther-de 07778 Neuengönna/Jena
380,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Snuff Bottle, China, Silber

Snuff-Bottle, 20. Jh., China oder Tibet, Silber, gemarkt, in der Mitte verziert mit Stier, an den Seiten mit Tempellöwenköpfen, Deckel mit Löffel, Deckelspitze mit Steinabschluß, guter Zustand. H: 7 cm, Snuff-Bottle, 20th. century, China or Tibet, Silver, marked, decorated with a bull.

Shop: www-beyreuther-de 07778 Neuengönna/Jena
260,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Vase, Anf. 20. Jh., gemarkt Lamm, Dresden, verziert mit Blumenbouquet, Stand mit halbplastisch aufgelegten Weintrauben mit Blättern, vergoldet, sehr feine und hochwertige Malerei. H: 20,5 cm, EUR 280,-

Vase, Anf. 20. Jh., gemarkt Lamm, Dresden, verziert mit Blumenbouquet, Stand mit halbplastisch aufgelegten Weintrauben mit Blättern, vergoldet, sehr feine und hochwertige Malerei. H: 20,5 cm, EUR 280,-

Shop: www-beyreuther-de 07778 Neuengönna/Jena
280,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Porzellanfigur, 20. Jh., gemarkt Rosenthal, Kunstabteilung, Modell F. Heidenreich, Birkhahn, unbeschädigt. H: 14,5 cm, EUR 190,-

Porzellanfigur, 20. Jh., gemarkt Rosenthal, Kunstabteilung, Modell F. Heidenreich, Birkhahn, unbeschädigt. H: 14,5 cm, EUR 190,-

Shop: www-beyreuther-de 07778 Neuengönna/Jena
190,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Pokal, Deutschland, Ende 19. Jh., farbloses Glas, barocke Form, Scheibenfuß, Balusterschaft zwischen Ringscheiben, auf Kuppa in Mattschliff bekröntes, sächsisches Wappen, rückseitig Inschrift: \"Prinz Bernhard v. Sachsen-Weimar s/l Freiherrn v. Hayn. H: 2

Pokal, Deutschland, Ende 19. Jh., farbloses Glas, barocke Form, Scheibenfuß, Balusterschaft zwischen Ringscheiben, auf Kuppa in Mattschliff bekröntes, sächsisches Wappen, rückseitig Inschrift: \"Prinz Bernhard v. Sachsen-Weimar s/l Freiherrn v. Hayn. H: 28 cm

Shop: www-beyreuther-de 07778 Neuengönna/Jena
1.300,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.