Sie sind hier: oldthing  >  Marktplatz  >  Kunst & Antiquitäten  >  Grafik & Plakate

Der oldthing Marktplatz bietet eine große Auswahl in der Rubrik Grafik & Plakate

Alle Ansichtskarten
Premium-Partner
Top Shop
Verkäuferinfo

Shop eröffnen
Jetzt 10 Artikel für 3 Monate gratis!
Jetzt eröffnen

Artikelverwaltungsprogramm
Verwalten Sie Ihren Shop bequem von Ihrem Windows-PC mit der oldthing-Software.
Gratis herunterladen

Tipps für Verkäufer
Wir helfen Ihnen bei allen Ihren Anliegen!
Jetzt informieren

oldthingSuchdienste

Drei gratis Dienste, die Ihnen das Suchen leichter machen:

+ Meine Suche ans Schwarze
Brett
Hilfe zum Schwarzen Brett pinnen

+ Bei Neueinstellungen zu meinem Sammelgebiet automatisch benachrichtigen lassen

+ Oder Follower [Hilfe zu Follower] werden und mich bei Neueinstellungen meines Lieblingshändlers informieren lassen

zum oldthing Suchdienst-Center Jetzt finden, was ich schon lange gesucht habe!

oldthingNews
oldthingNews
Oldthing News im Oktober:
Jubiläumsspaziergang durch Dortmund

Grafik & Plakate

37628 Artikel gefunden
Sortieren nach

Aktualität

Neuste zuerst

Preis

Niedrigste zuerst
Höchste zuerst
Filter

Eingetroffen

Alle
letzten 24 Stunden
letzten 3 Tage
letzten 7 Tage

Produkte

Alle
Nur mit Bild
Nur zur Ansicht

Nach Anbieter filtern

Alle
Antiquariat
Europhila
Andreas-Sammelsurium
Ansichtskarten-heidi31770
Antik-und-Troedel
Antikes-Rares_Boschan
Antikhandel-Boschan
Antiquariat Burgverlag
Antiquariat-Darmstadt-Eberstadt
Antiquariat_Kristen
Antiquariat_Paper_Oliphant
ArtDeco
Auktionshaus-Jena
babi_de
barosa
buch-halle-saale
dresden-de
Drucksachen
gernwieder
Graphikfreund
hanros
heimatsammlung
Holzwurmbrigade
kandlerkunst
minkberlin
NLV-OT
nostalgiesalzburg
roemer-borna
Sammlerdienst_Chemnitztal
Sammlerleidenschaft
signiertebuecher
Spittelstein
Stephan172
Toyboxx.Berlin
Versandhandel-Lehenbauer-2
Werner44
Zeitzone DDR
Preis





Artikel pro Seite

  10 Stück
  20 Stück
  50 Stück
100 Stück

Alte Landkarte Hamburg Niedersachsen Stade Ahrensburg Pinneberg Buchholz 1959

HAMBURG NIEDERSACHSEN STADE BUCHHOLZ HEIMATGESCHICHTE KARTOGRAFIE Farbige Landkarte Niedersachsen Hamburg Stadt Niedersächssiches Vermessungsamt von 1959 Weiß/rote Einbandmappe mit topographischer Klappkarte im Masstab 1: 100 000 mit Angabe von Städten Dörfern Ortschaften Fluren Wald...

Shop: Antiquariat-Darmstadt-Eberstadt 64297 Darmstadt
Zahlung per Paypal
10,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Vue de St. Cloud Ile de France Hauts-de-Seine gravure en cuivre Nee 1795 Paris

Vue Générale de St. Cloud Ile de France, Hauts-de-Seine Paris France Orig. Kupferstich, Orig.-Gravure en cuivre de Neé après Neunier, ca. 1795 24 x 40 cm, Blattgröße, Taille de Feuille 33 x 50 cm mittig senkrechter leichter Falz gut erhalten

Shop: barosa 80333 München
90,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Trennung der Schafherden Org Kupferstich Scheuchzer-Bibel 1731

"Ovium Varietas" "Unterscheid der Schafen" Trennung der Schafherden, im hintergrund Gebirgslandschaft in aufwendigem Ornament-Rahmen Orig. Kupferstich von G. D. Heuman nach Scheuchzer aus: Kupferbibel Physica Sacra von Johann Jakob Scheuchzer, 1731 Blatt 92 Blattgröße 39 x 24 cm gut erhaltenes B...

Shop: barosa 80333 München
28,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Chaine des hautes Alpes Panorama Alpenkette vom Rigi Reprint 1970 Schweiz

ALPEN "Vue de la Chaine des hautes Alpes, Prise du sommet du mont Rigi en Suisse avec des notice et observations par J. H. Weiss Nachdruck in 500 Exemplaren (Nr. 182) der Ausgabe Freiburg, Herder, 1824 bei der Schweizer Volks-Buchgemeinde, Luzern, um 1970 Alpen-Panorama vom Rigi aus gesehen in d...

Shop: barosa 80333 München
45,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Hermann Goepfert (1926-1982) Vertikale Streifenkompos ZERO Orig Serigrafie sign

Hermann GOEPFERT (1926 Bad Nauheim - 1982 Antwerpen) Vertikale Streifenkomposition Schwarze Streifen auf silbernem Grund Orig Serigrafie, 1972 rückseitig signiert und Auflagen-Bez., Nr. 13 von 100 Exemplaren 52 x 60 cm gut erhaltenes Blatt

Shop: barosa 80333 München
180,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Karneval Vereinigung Letitzel Essen Plakat 1846 Orig Lithografie 93 x 69 cm

LETITZEL Essen "Illumination, Feuer- und Wasserwerk und einer gehörigen Zahl Visperln und Schlägen Turner Stiergefecht, zum Schluß Dampf- und Luftschiffahrt am Bord der Phantasie und Montgolfiere Pampfhili" Programm-Plakat der Faschingsvereinigung "Letitzel" in Essen, Februar 1846 reich staffier...

Shop: barosa 80333 München
80,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Ignaz Kaufmann (1885-1975) Vortrag Orig. Lithografie 1919 sign Expressionismus

Ignaz KAUFMANN (1885 Braunseifen/Österreich - 1975 Buenos Aires) "Vortrag" Publikum einem Vortrag lauschend expressionistische Orig. Lithografie, 1919 links unten bezeichnet, rechts unten signiert und datiert 30 x 26,5 cm Blattgröße 45,5 x 37 cm im rechten Rand kleiner Einriss, gut erhaltenes Bl...

Shop: barosa 80333 München
195,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Herbert Bodemer (1941) Zum Muttertag Orig Radierung 1974 signiert

Herbert BODEMER (1941) "Meiner lieben Rita zum Muttertag" Mitter mit ihren beiden Kindern Orig. Radierung, 1974 rechts unten signiert, in der Platte datiert 28,5 x 23,5 cm Blattgröße 54 x 37,5 cm gut erhaltenes Blatt

Shop: barosa 80333 München
60,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Gabriel Perelle (1603-1677) Pavillon Chantilly Vigneul Orig Kupferstich 1660

Gabriel PERELLE (1603 Orleans - 1677 Paris) "Le Pavillon de Mans oz est la Machine des eaux a Chantilly" "Le Bassin de Narcisse et la Menagerie de Vigneul" 2 Orig. Kupferstiche auf einem Blatt, gezeichnet und gestochen von Perelle, um 1660 9,5 x 19,5 cm bzw. 9,8 x 16,5 cm Blattgröße 26 x 21 cm g...

Shop: barosa 80333 München
80,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Blumen- und Obststilleben Orig Holzschnitt 1932 signiert Sami Seibold

Sami SEIBOLD Blumen- und Obststilleben Orig. Holzschnitt, 1932 rechts unten signiert mit Sami Seibold bezeichnet mit "Weihnachten 1932" 19,5 x 19,5 cm, Blattgröße 25 x 25 cm in den Ränder etwas braunfleckig, sonst gut erhalten

Shop: barosa 80333 München
35,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.
Seite 1 von 3763
1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  nächste  letzte
Artikel pro Seite | 10 | 20 | 50 | 100

Alte Grafik und Plakate

grafik_13776202142653.jpg

Der Begriff Grafik wird traditionell in sehr unterschiedlicher Weise verwendet. Grafiken im engeren Sinne sind künstlerische Druckwerke, die durch Schnitte, Stiche, Lithographie und ähnliche Herstellungsprozesse erzeugt wurden.

Alte Schnitte und Stiche als neue Kunstform

Durch die Erfindung des Bilddrucks wurde gegen Ende des 14. Jahrhunderts erstmals die Serienfertigung von Kunstwerken möglich. Die alte Graphik stellt aber keine Kopie anderer Kunstwerke dar, sondern eine eigene Kunstform, die sich in ihren Ausdrucksmitteln sehr stark von Zeichnungen und Gemälden unterscheidet. Dies gilt selbst dann noch, wenn Grafiken für reproduzierende Aufgaben eingesetzt wurden, wie es zum Beispiel in Deutschland bei den ersten Kupferstichen der Fall war. Zudem nutzen die für Druckmethoden eingesetzten Druckplatten relativ schnell ab, so dass die Druckqualität von Abzug zu Abzug abnimmt. Das betrifft besonders die für alte Stiche eingesetzten Tiefdruckverfahren. Aus diesem Grund sind seit circa 1880 nicht nur in Deutschland viele Stiche mit einer fortlaufenden Blattnummer und der Höhe der Auflage versehen. Trotzdem trägt allerdings nicht jede erhaltene alte Graphik eine solche Kennzeichnung. Teilweise wurden Probedrucke von unfertigen Platten angefertigt. Diese als Epreuve d'Etat oder Avant la Lettre bezeichneten Abdrücke, bei denen noch Teile des Bildes unvollendet sind oder Beschriftungen fehlen, gelten bei alten Grafiken als Vorzugsstücke.

Dekorative farbige Grafik

grafik_1_13776202247757.jpg

Auch die Geschichte des mehrfarbigen Drucks beginnt nur etwa einhundert Jahre nach der Erfindung der ersten Drucktechniken für die Erstellung von Grafiken. In Deutschland wurden die ersten Versuche, eine mehrfarbige Graphik mit verschieden eingefärbten Holzschnitten herzustellen zwischen 1486 und 1490 durchgeführt. Vor dieser Zeit erhielt die alte Graphik eine farbige Darstellung durch nachträgliches Kolorieren des gedruckten Blatts. Um 1507 beschäftigte sich unter anderem Lucas Cranach damit, eine mehrfarbige Grafik zu drucken und Albrecht Altdorfer stellte um 1520 eine Grafik als Abdruck von sechs Druckstöcken her. Danach ging allerdings das Interesse an der farbigen Graphik in Deutschland zurück und die Verfahren werden hauptsächlich in Venedig zur Blüte gebracht. Unabhängig davon entstanden nach 1600 auch in Japan Techniken für die Erstellung farbiger Holzschnitte.

Grafiken und kolorierte Landkarten aus dem Kunstantiquariat

Gesammelt und gehandelt werden die grafischen Bilder von jeher. Historische Landkarten und dekorative Stahlstiche von Orten, Landschaften, Gebäuden, Technik, Tieren und Berufen bietet systematisch geordnet das Antiquariat oder Kunstantiquariat. Dekorative Blätter sind altkolorierte Abbildungen von Vögeln, alte Trachtendarstellungen oder auch limitierte Künstlergrafik, Plakate und Lithographien. Im Antiquariat und Kunstantiquariat werden Landkarten und andere Blätter mittlerweile oft schon online angeboten.