Sie sind hier: oldthing  >  Marktplatz  >  Musik & Instrumente  >  Schallplatten  >  Singles

Der oldthing Marktplatz bietet eine große Auswahl an Platten und Singles.

Alle Ansichtskarten
Premium-Partner
Top Shop
Verkäuferinfo

Shop eröffnen
Jetzt 10 Artikel für 3 Monate gratis!
Jetzt eröffnen

Artikelverwaltungsprogramm
Verwalten Sie Ihren Shop bequem von Ihrem Windows-PC mit der oldthing-Software.
Gratis herunterladen

Tipps für Verkäufer
Wir helfen Ihnen bei allen Ihren Anliegen!
Jetzt informieren

oldthingSuchdienste

Drei gratis Dienste, die Ihnen das Suchen leichter machen:

+ Meine Suche ans Schwarze
Brett
Hilfe zum Schwarzen Brett pinnen

+ Bei Neueinstellungen zu meinem Sammelgebiet automatisch benachrichtigen lassen

+ Oder Follower [Hilfe zu Follower] werden und mich bei Neueinstellungen meines Lieblingshändlers informieren lassen

zum oldthing Suchdienst-Center Jetzt finden, was ich schon lange gesucht habe!

Singles

3352 Artikel gefunden
Sortieren nach

Aktualität

Neuste zuerst

Preis

Niedrigste zuerst
Höchste zuerst
Filter

Eingetroffen

Alle
letzten 24 Stunden
letzten 3 Tage
letzten 7 Tage

Produkte

Alle
Nur mit Bild
Nur zur Ansicht

Nach Anbieter filtern

Alle
12inch
Antik-und-Troedel
HappyTroedel
Musiktruhe
Platten-Mike
playitagain2
REKORD
Stars-On-7-Inch
Preis





Artikel pro Seite

  10 Stück
  20 Stück
  50 Stück
100 Stück

Single Rolling Stones: Satisfaction / Under Assistan (Oldies but Goldies Serie)

Decca Records, Originalsingle, der Reihe "Oldies but Goldies"; dt. Pressung "The Golden Era of Hits Vol. 11 / 6.11166 Optische Bewertung (R/C): m-/m-

Shop: playitagain2 22769 Hamburg
Zahlung per Paypal
19,90 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Single Jasmine Bonnin: Strassen unserer Stadt / Angie (Hansa 13 836 AT) D 1974

Sehr seltene Originalsingle, Hansa Records, dt. Pressung, 1974, die deutschen Originalaufnahmen von "Streets of London" (Ralph McTell) und "Angie" (Rolling Stones) Optische Bewertung (R/C): m-/m-

Shop: playitagain2 22769 Hamburg
Zahlung per Paypal
34,90 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Single Peggy Scott: Every Little Bit Hurts (Columbia 006-90 177) Musterplatte

Columbia Records, rare Originalsingle, dt. Pressung, Firmenlochcover, Stempel Musterplatte, kaum Gebrauchsspuren ; sehr guter Zustand Optische Bewertung (Record/Cover): vg+/vg

Shop: playitagain2 22769 Hamburg
Zahlung per Paypal
15,90 € inkl. falls erhoben, zzgl.

EP Dave BrubeckQuartet: Time Further Out Vol. 1

CBS Records, seltene Originalplatte,Made in Holland, kaum Gebrauchsspuren, sehr guter Zustand

Shop: playitagain2 22769 Hamburg
Zahlung per Paypal
16,90 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Single Fiede Kay: Herrn Pastor sin Koh

Polydor Records, Originalsingle, kaum Gebrauchsspuren, sehr guter Zustand.-

Shop: playitagain2 22769 Hamburg
Zahlung per Paypal
9,90 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Doppelsingle Bentley Sisters: Ein weisses Schiff fährt auf dem Rhein + 3 Rarität

Seltene Original Doppelsingle, Bentley Sisters singen exklusiv für Sie, vier Titel, foc, "Aquarius/Let the Sunshine In" / "Na Na Hey Hey Kiss Him Goodbye" / "Ein weisses Schiff fährt auf dem Rhein" / "Karl´s Ruhe" / Badenia Werbeplatten-Set, um 1969, Rarität Optische Bewertung (R/C): m-/...

Shop: playitagain2 22769 Hamburg
Zahlung per Paypal
99,99 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Single Sissies: Das gibts nur einmal (United Artists 35 828 A) D 1975

Seltene Originalsingle, United Artists Records, dt. Pressung, 1975 Optische Bewertung (R/C): vg/vg

Shop: playitagain2 22769 Hamburg
Zahlung per Paypal
17,90 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Single Teddy Parker: Du, ich habe mein Herz verloren (Pop Music PM 32 002) D 71

Originalsingle, Pop Music Records, dt. Pressung Optische Bewertung (R/C): m-/vg+

Shop: playitagain2 22769 Hamburg
Zahlung per Paypal
14,90 € inkl. falls erhoben, zzgl.

EP Die Dame von der Elbchaussee + 3 (Ariola 41 722 CU) w/ Lale Andersen u.a....

Originalplatte, Ariola Records, dt. Pressung, mit Lale Andersen, Bruce Low, Liselotte Malkowsky, Christa Haas Optische Bewertung (R/C): vg+/m-

Shop: playitagain2 22769 Hamburg
Zahlung per Paypal
16,90 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Single Johnny Bristol: Hang On In There Baby (MGM 2006 443) D 1974

MGM Records, Originalsingle, dt. Pressung, 1974 Optische Bewertung (R/C): m-/vg+

Shop: playitagain2 22769 Hamburg
Zahlung per Paypal
9,90 € inkl. falls erhoben, zzgl.

Singles & Platten für Sammler

Singles_1_13847931873382.jpg

Wer heute Singles besitzt, ist garantiert ein Sammler. Nicht wenige Vinyl-Freunde von früher stürzten sich bei der Suche nach neuen Hits auf die Single. Die private Sammlung von Platten nahm so schnell größere Ausmaße an. Damit stellten Liebhaber der Musik sicher – sei es im Pop oder im Rock – die gerade gefragteste Schallplatte zu haben. So steigerten Singles Verkaufszahlen und setzten Trends.

Zwei Seiten einer Single

Singles sollten den LPs Konkurrenz machen. Wie der Name „Single“ sagt, war auf der kleinen Schallplatte nur ein Kracher zu hören, die zweite Seite der Singles war meist langweilig. Aber es kam vor, dass die B-Seite ein größerer Erfolg war. Beispiel: „Über den Wolken“ von Reinhard Mey. Wer kennt heute  noch „Der Mann aus Alemannia“ von der A-Seite der Single? Oder Gloria Gaynors Welt-Hit „I will survive“, der  „Substitute"  auf der anderen Seite der Schallplatte überflügelte?

Für die Jukebox

Singles_2_13847932040320.jpg
Das Format der Single wurde gewählt, um die ideale Länge eines Liedes zu erreichen – fünf Minuten. Die Platten haben einen Durchmesser von sieben Zoll (18 cm), werden mit 45 Umdrehungen abgespielt. Die erste Single erschien 1949 in den USA. Ermöglicht hat das in den 30ern die Erfindung des Vinyl, das neue Material der Schallplatte, das Qualität und Spieldauer der Platten steigerte. Die Single hatte auch Nachteile gegenüber der Langspielplatte: Das Wechseln war bei Tanzpartys umständlich, der Genuss der Musik war kurz. Abhilfe verschaffte der automatische Wechsler von Singles. Mit diesem Gerät wurde übrigens auch die Musikbox ausgestattet.

Großer Bruder kam später

In den 70ern erwies sich die Begrenzung der Songs auf eine kurze Dauer als Korsett, die Hörgewohnheiten hatten sich geändert, selbstverliebte Künstler der Rock-Musik und des Discosounds wollten lange Stücke spielen. Auf der Suche nach einer Lösung kam 1976 die erste Maxi-Single auf Vinyl heraus. Allerdings war die neue und längere Schallplatte eher etwas für Radiosender und DJs. Aber klar, deshalb sind Maxi-Singles für Sammler begehrte Ware.