Sie sind hier: oldthing  >  Marktplatz  >  Sammeln & Seltenes  >  Werbung

Der oldthing Marktplatz bietet eine große Auswahl in der Rubrik Werbung

Werbung

2117 Artikel gefunden
Sortieren nach

Aktualität

Neuste zuerst

Preis

Niedrigste zuerst
Höchste zuerst
Filter

Eingetroffen

Alle
letzten 24 Stunden
letzten 3 Tage
letzten 7 Tage

Produkte

Alle
Nur mit Bild
Nur zur Ansicht

Nach Anbieter filtern

Alle
Antiquariat
Europhila
Aelteres-und-Neues-preiswert
Andreas-Sammelsurium
Antik-und-Troedel
Antikes-Rares_Boschan
Antiquariat-Darmstadt-Eberstadt
Antiquariat_Kristen
Auktionshaus-Jena
barosa
Briefmarkenversand-Thurm
golfprofirudi
heimatsammlung
Holzwurmbrigade
minkberlin
nabby-card
nostalgiesalzburg
Originalanzeigen
roemer-borna
Spittelstein
Stehrumchen
Toyboxx.Berlin
Versandhandel-Lehenbauer
Werner44
Zeitzone DDR
Preis





Artikel pro Seite

  10 Stück
  20 Stück
  50 Stück
100 Stück
Zahlteller Java Feinschnitt Tabak Reklame 50er Jahre Keramik

Zahlteller Java Feinschnitt Tabak Reklame 50er Jahre Keramik

Img{max-width:100%}

Shop: Spittelstein 96472 Rödental
30,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.
Etikett für Stofffarben - BLEU FIX A LA COLOMBINE - dye label - ca. 1900 #2496

Etikett für Stofffarben - BLEU FIX A LA COLOMBINE - dye label - ca. 1900 #2496

Format: Breite: 8,9 cm x Höhe 14,1 cm Firma / Herkunft: Frankreich Zeit: ca. 1900 - 1920 Druck: Steindruck / Chromolithografie - E. Bouffaut / Jura Motiv: Fasching / Fastnacht

Shop: minkberlin 13359 Berlin
10,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.
Etikett für FEINER ALTER JAMAICA-RUM - rhum label - Étiquette - ca. 1900 #2497

Etikett für FEINER ALTER JAMAICA-RUM - rhum label - Étiquette - ca. 1900 #2497

Format: Breite: 10,5 cm x Höhe 8 cm Firma / Herkunft: Deutschland Zeit: ca. 1890 - 1910 Druck: Steindruck / Chromolithografie Motiv:

Shop: minkberlin 13359 Berlin
10,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.
Etikett für Heidelbeerwein - Blueberry wine label - Étiquette - ca. 1900 #2498

Etikett für Heidelbeerwein - Blueberry wine label - Étiquette - ca. 1900 #2498

Format: Breite: 11,5 cm x Höhe 6,5 cm Firma / Herkunft: Deutschland Zeit: ca. 1900- 1920 Druck: Steindruck / Chromolithografie Motiv: Weinreben, Weinranken, Weintrauben

Shop: minkberlin 13359 Berlin
4,75 € inkl. falls erhoben, zzgl.
Etikett für Bienen-Honig- honey label - Étiquette de miel - ca. 1900 #2500

Etikett für Bienen-Honig- honey label - Étiquette de miel - ca. 1900 #2500

Format: Breite: 11,8 cm x Höhe 6,2 cm Firma / Herkunft: Ernst Treusch, Bieber, Kreis Gelnhausen - Deutschland Zeit: ca. 1900- 1920 Druck: Kunstanstalt Illert & Ewald - Steindruck / Chromolithografie Motiv: Bienen

Shop: minkberlin 13359 Berlin
6,50 € inkl. falls erhoben, zzgl.
4 Etiketten für RUM - 4 rhum labels - 4 Étiquettes de rhum - ca. 1900 #2502

4 Etiketten für RUM - 4 rhum labels - 4 Étiquettes de rhum - ca. 1900 #2502

Format: Breite: 11,5 cm x Höhe 6 cm Firma / Herkunft: Deutschland Zeit: ca. 1900 - 1920 Druck: Steindruck / Chromolithografie Motiv:

Shop: minkberlin 13359 Berlin
10,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.
Etikett für RUM - rhum label - Étiquette de rhum - ca. 1900 #2506

Etikett für RUM - rhum label - Étiquette de rhum - ca. 1900 #2506

Format: Breite: 11,5 cm x Höhe 6 cm Firma / Herkunft: Deutschland Zeit: ca. 1900 - 1920 Druck: Steindruck / Chromolithografie Motiv:

Shop: minkberlin 13359 Berlin
3,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.
Etikett für RUM - rhum label - Étiquette de rhum - ca. 1900 #2505

Etikett für RUM - rhum label - Étiquette de rhum - ca. 1900 #2505

Format: Breite: 11,5 cm x Höhe 6 cm Firma / Herkunft: Deutschland Zeit: ca. 1900 - 1920 Druck: Steindruck / Chromolithografie Motiv:

Shop: minkberlin 13359 Berlin
3,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.
Etikett für RUM - rhum label - Étiquette de rhum - ca. 1900 #2504

Etikett für RUM - rhum label - Étiquette de rhum - ca. 1900 #2504

Format: Breite: 11,5 cm x Höhe 6 cm Firma / Herkunft: Deutschland Zeit: ca. 1900 - 1920 Druck: Steindruck / Chromolithografie Motiv:

Shop: minkberlin 13359 Berlin
3,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.
Etikett für Olivenöl / olive oil label / etiquette de l'huile d'olive # 2507

Etikett für Olivenöl / olive oil label / etiquette de l'huile d'olive # 2507

Etikett für Olivenöl / olive oil label / etiquette de l'huile d'olive extra Zeit: ca. 1920 Firma: J. B. Selin, Grasse Herkunft: Frankreich Druck: Litho. Lithografie Chromolithografie Motiv: Oliven - Olivenzweig

Shop: minkberlin 13359 Berlin
6,00 € inkl. falls erhoben, zzgl.
Seite 1 von 212
1 |  2 |  3 |  4 |  5 |  6 |  7 |  8 |  9 |  10 |  nächste  letzte
Artikel pro Seite | 10 | 20 | 50 | 100

Werbung und alte Blechschilder sammeln

werbung_13766436764764.jpg

Beim Kaufen und Sammeln von historischer Reklame und Werbung gehen viele Sammler systematisch und gezielt vor. Dabei ist die bunte Welt des Reklamesammelns außerordentlich spannend. Bereits in den Ausgrabungen von Pompeji wurden Tafeln gefunden, die Reklame zeigten. Im heutigen Deutschland sollte es jedoch noch wesentlich länger dauern, bis erste Werbeträger zu sehen waren. Ende des 18. Jahrhunderts setzte die Industrialisierung und damit verbunden die Massenproduktion von Waren ein.

Dazu kamen immer mehr vom Grundbedarf unabhängige Komfort- und Luxusgüter. 1849 führte Preußen dann die Pressefreiheit ein. In der Folge entstanden zahlreiche Zeitungen, in denen bald Anzeigen und richtige Werbekampagnen zu sehen waren. Spätestens seit den 1920ern gab es dann große Schaufenster in vielen Geschäften, da deren Wert als Werbefläche erkannt wurde - aus jener Zeit stammt auch der geflügelte Spruch "Bilder sagen mehr als Worte". Kein Lebensbereich bleibt seitdem von Werbung ausgespart. Ob Sie eine Reise machen, oder beim Arzt sind, stets ist Werbung mit im Spiel.

Werbung erzählt mehr als das Anpreisen eines Produkts

Nun wurde die Werbung immer vielfältiger - Werbetafeln, Lichtwerbung, Werbeprospekte, diverse Werbeartikel mit Firmenaufdrucken und vieles mehr entwickelte sich rasant. Vielleicht mögen Sie denken, was kann an einer Werbetafel einer Brauerei schon bedeutend sein? Vergleichen Sie einfach einmal, Blechschilder aus 1890 mit der aktuellen Reklame. Also ist auch das Sammeln aktueller Werbung durchaus interessant. Zudem ist Werbung auch zeitgenössische Kunst.

Werbung spiegelt Verlangen, Sehnsüchte oder Vorstellungen der jeweiligen Epoche grandios wider. Nicht nur Supermarktwerbung ist interessant. Ein weiteres Sammelgebiet kann Reklame von Brauereien oder von einer speziellen Brauerei sein. Von der Reise und aus Urlaub werden gerne Reise-Prospekte, oder Kofferaufkleber der bereisten Region mitgenommen. Auch ein seltenes Blechschild oder Faltprospekt aus der Fremdenverkehrswerbung ist ein beredter Spiegel unserer Kultur. Werbung, Werbeartikel und Sammel- und Reklamemarken von großen Konzernen sind gefragt - wie zum Beispiel die von Herstellern koffeinhaltiger Limonade.

Selbst Reprints und Kopien sind begehrt

werbung_1_13766436879103.jpg

Dazu kommt die besondere Wirkung als Dekoration. Ein Emailleschild oder Blechschild aus den 50ern sieht überall dekorativ aus, daher kaufen die Menschen vom begehrten Blechschild oder der gesuchten Reklame sogar den Nachdruck. Ebenso gibt es viel Seltenes in der Werbung zu entdecken - beispielsweise Werbekampagnen, die geplant wurden, um dann doch nicht gestartet zu werden. Oft werden dabei zahlreiche Werbeartikel hergestellt, die aber nie in Umlauf kommen. Selbst das Sammeln von Anzeigen kann spannend sein, wenn sie chronologisch gleich mit der gesamten Zeitung gesammelt werden. Kaufen lassen sich alte Reklame-Anzeigen, wie zum Beispiel ein schönes Blechschild einer Brauerei im Internet. Viel Seltenes aus der Werbe- und Reklamewelt finden Sie außerdem via Anzeigen, in Inseraten, Clubs und auf Flohmärkten.